RöntgenTechnik

Unser Partnerunternehmen und Spezialist in Sachen Röntgentechnik: 

Jordi Röntgentechnik AG übernimmt Montage und Wartung der von uns verkauften Röntgenanlagen

 

Intraoral

Zahnröntgengerät Minray

Hochfrequenzgenerator mit einer Leistung von 60 oder 70 kV, 7 mA.

• Benutzerfreundliche Bedienung
• Kompatibel mit allen Digitalbildsystemen
• Kurze Belichtungszeiten
• Geringere Strahlenbelastung
• Horizontalarm in der Länge einstellbar
• Rund- und Rechtecktubus

Für Wand-, Boden- oder Decken-Montage.
Auch auf Fahrstativ erhältlich.

OPT's

Cranex Excel

Panoramaschichtaufnahmegerät

Bewährtes Panoramaschichtgerät für konventionelle Aufnahmetechnik mit Horizontalprogramm zur Eingrenzung des Aufnahmebereiches. Linke und rechte Gesichtshälfte, Frontzahnbereich sowie Kiefergelenke offen und geschlossen. Übersichtliche Bedienungselemente ermöglichen eine schnelle und klare Auswahl der Funktionen.
Die 4-Punkt Kopfhalterung, der drehbare Spiegel und die genauen und klaren Positionierlichtzeiger ermöglichen eine fehlerfreie und komfortable Positionierung des Patienten.
Mit der Funktion AES, der automatischen kV-Vorwahl, werden entsprechend der Kopfbreite, die optimalen Aufnahmeparameter vorgewählt. Ein vorgängiges Abschätzen wird somit überflüssig.

 

Technische Highlights

  • Horizontalprogramm zur Herstellung von Ausschnittaufnahmen
  • AES (Automatic Exposure Setting)
  • Keine Umstellarbeiten zwischen Pano und FR, was eine gleichbleibende Zentrierung und genaue Ausblendung über Jahre ergibt.
  • Integrierter, individuell verstellbarer Weichteilfilter.
  • O, 5 mm Fokus und eine sehr schmale Schlitzblende garantieren optimale Tiefenschärfe.
  • Hochfrequenzgenerator mit rückgekoppeltem Steuersystem. Dies bedeutet kontrollierte, konstante Dosis während der ganzen
  • Aufnahme.
  • Leistung 63 - 81 kV, 6 - 10 mA DC.
  • Motorische Höhenverstellung

Cranex Novus

Panoramaschichtaufnahmegerät mit direktdigitalem Aufnahmesystem

Das Cranex Novus verfügt über ein Panoramaprogramm für Erwachsene, eines für Kinder und ein Programm zur Darstellung des Kiefergelenkes offen oder geschlossen. Eine 4-Punkt- Kopfstütze sorgt für eine stabile Positionierung des Patienten. Zusätzlich stellt die MiniDose-Funktion sicher, dass der Patient die niedrigste Strahlendosis bei optimaler Bildqualität erhält.

 

Technische Highlights

  • Direktanbindung an bestehende Digora-Systeme
  • CCD Sensor der modernsten Bauart
  • Horizontalprogramm zur Eingrenzung des Aufnahmebereichs
  • Klare Reduktion der Strahlenbelastung
  • Sehr kurze Aufnahmezeit von nur 9 Sek.
  • 0,5 mm2 Fokus und eine sehr schmale Schlitzblende garantieren optimale Tiefenschärfe
  • Motorische Höhenverstellung
  • Hochfrequenzgenerator mit rückgekoppeltem Steuersystem. Dies bedeutet kontrollierte, konstante Dosis während der ganzen Aufnahme.
  • Leistung 60-70 kV, 10mA

Entwicklungsgeräte

Dürr Dental XR24 PRO

Der Röntgenfilm-Entwicklungsautomat XR 24 Pro ist eine moderne Entwicklungsmaschine für alle dentalen Filme und Formate.

Merkmale:

  • Professionelle Menü-Führung auf Tastendruck
  • Prozessgesteuerter Entwicklungsablauf garantiert optimale Bildqualität
  • Vereinfachter Service durch Bereitstellung der Maschinendaten auf Tastendruck
  • Einfach und zeitsparend in der Bedienung
  • Schwimmdeckel erhöhen die Standzeit der Chemikalien
  • Tauchtank-Technik sichert anhaltende Bildqualität durch Vermeidung des Auskristallisierens der Chemikalien
Technische Daten
Netzspannung:
230 V / 50-60 Hz
Stromaufnahme:
4 A
Badheizung:
400 W
Trocknung:
450 W
Aufheizzeit:
ca. 20 min (0,5 C/min)
Filmdurchlaufzeit:
2:45 min - 20:00 min
Wasserdurchfluss:
2 l/min
Wasserdruck:
min./max 2/6 bar
Tankvolumen:
Entwickler/Fixierer je 5 l
Abmessungen:
B 42 cm x T 51 cm x H 44 cm
Gewicht:
25 kg

Dürr Entwicklungsautomat Periomat Plus m.Tageslichteinrichtung

Der Röntgenfilm-Entwicklungsautomat Periomat Plus mit Tageslichteinrichtung ist ein Entwicklungsgerät für intraorale Röntgenfilme.

Merkmale:

  • Mit der Dürr Periomat-Intrachemie entwickelt er bis zu acht Filme in nur fünf Minuten.
  • Klappe für die Handentwicklung in der Dunkelkammer. Endofilme mit Aufnahmen des Wurzelkanals, die der Kontrolle dienen und nicht archiviert werden müssen, lassen sich ganz sauber mit der Pinzette in die Bäder tauchen.
  • Zeit und Arbeit spart das Wassertauschsystem. Beim Wasserwechsel, der zweimal pro Woche durchzuführen ist, läßt die Helferin das Wasser einfach durch den Behälterabfluß ablaufen.
Technische Daten
Netzspannung:
230 V / 50 Hz
Nennstrom:
1,8 A
Nennleistung:
400 W
Einschaltdauer:
100%
Prozesszeit:
5 min
Badtemperatur:
24 °C
Abmessungen:
B 63 cm x T 25 cm x H 40 cm
Leergewicht:
11,5 kg